28,15,0,50,1
600,600,60,1,5000,1000,25,2000
90,300,1,50,12,25,50,1,70,12,1,50,1,1,1,5000
Breslau: Jahrhunderthalle Foto: Jurek Arnolt
Breslau: Jahrhunderthalle
Krakau: Mickiewicz-Denkmal vor den Tuchhallen Foto: Jürgen Bruchhaus
Krakau: Mickiewicz-Denkmal vor den Tuchhallen
Danzig: Goldenes Haus am Langen Markt Foto: Alexandra Magk
Danzig: Goldenes Haus am Langen Markt
Lublin Foto: Thomas Reck
Lublin
Litauen: Nidden Foto: Jurek Arnolt
Litauen: Nidden
Lettland: Altstadtgasse in Riga Foto: Jürgen Bruchhaus
Lettland: Altstadtgasse in Riga
Estland: Nationalpark Lahemaa Foto: Fanny Stroh
Estland: Nationalpark Lahemaa

 

Reiseziele in Polen und im Baltikum

 

Link zu den Reisekarten

 

Polen

Wrocław - Breslau

"Mikrokosmos Mitteleuropas". Deutsch-polnische Beziehungen. Architektur der Moderne. Jüdisches Leben/Zweiter Weltkrieg. Vertreibung und Wiederaufbau. Tagesexkursion Niederschlesien. "Stadt der Begegnung". Literatur.

Polen

Kraków – Krakau

Europäische Kulturstadt. Polen und Deutsche. Jüdisches Leben/Zweiter Weltkrieg (Kazimierz, Płaszów, Tagesexkursion zur Gedenkstätte Auschwitz). Europäische und polnische Kulturhauptstadt. Literatur. Industriestadt Nowa Huta.

Polen

Spezialreise zum Jüdischen Kulturfestival Kraków – Krakau

Die europäische Kulturstadt in besonderer Ätmosphäre. Teilnahmemöglichkeit an zahlreichen Veranstaltungen (Theater, Konzerte, Ausstellungen) des Festivals. Jüdisches Leben/2. Weltkrieg (Kazimierz, Płaszów, Tagesexkursion zur Gedenkstätte Auschwitz). Deutsch-polnisch-jüdisches Verhätnis heute.

Polen

Gdańsk – Danzig

1000 Jahre deutsch-polnischer Geschichte. Deutsche und Polen. Die Dreistadt Danzig-Zoppot-Gdingen. Beginn des 2. Weltkriegs (Westerplatte). Gedenkstätte Stutthof. Frische Nehrung. Günter Grass. Solidarność.

Polen

Lublin und Zamość

Krakau, Tarnów, Łańcut, Leżajsk, Bełżec, Zamość, Izbica, Lublin, Majdanek, Kazimierz Dolny, Warschau.

Wo einst die Schtetl waren. Jüdisches Leben. Gedenkstätten Bełżec und Majdanek. Literatur (Döblin, Singer, Krall, Perez). Chassidismus, Haskala, Zionismus. Ländliches Leben heute. Warschauer Ghetto.

Litauen

Lietuva - Litauen

Vilnius/Wilna, Trakai, Kaunas, Klaipeda/Memel, Nida/Nidden

Jerusalem des Nordens und die litauische Sahara. Litauer und Polen. „Litauisches Jerusalem“ und „Rom Osteuropas“. Jüdisches Leben. Besuch der Gedenkstätte Paneriai/Ponary. Karäer um die Wasserburg in Trakai. Kampf um Unabhängigkeit. Thomas Mann und die Künstlerkolonie in Nidden.

Lettland

Latvija - Lettland

Rīga/Riga, Cēsis/Wenden, Sigulda/Segewold, Rundāle/Ruhenthal, Liepāja/Libau, Kuldīga/Goldingen, Ventspils/Windau

Zwischen nationaler Selbstbehauptung und europäischer Integration. Deutsche, Schweden und Russen. Hansestadt. Jugendstilhauptstadt Europas. Jüdisches Leben/ 2. Weltkrieg. Kampf um Unabhängigkeit. LiteraTour durch die Hauptstadt Lettlands. Exkursionen: Gedenkstätten Bikernieki, Rumbula. Mit einer Exkursion nach Kurland und Aufenthalt in Liepaja.

Estland

Eesti - Estland

Tallinn, Inseln Muhu und Saaremaa, Pärnu, Viljandi, Tartu, Narva, Nationalpark Lahemaa

Die Esten auf dem Weg nach Westen. Deutsche, Dänen, Schweden, Russen. Universität Tartu/Dorpat. Hansestadt Tallinn/Reval. Sänger und Waldbrüder. Jüdisches Leben. Sowjetische Russifizierung und Unabhängigkeit. Lage der russischsprachigen Minderheit. EU-Außengrenze in Narva und am Peipussee, Estlands Natur: Nationalpark Lahemaa und Ostseeinseln.

Reiserouten in Polen und im Baltikum

 

Suche

Fragen an Ex Oriente Lux?

 

Ex Oriente Lux Reisen
Neue Grünstr. 38
D-10179 Berlin

Deutschland - Germany

 

fon: +49 (030) 62 90 82 05

fax: +49 (030) 62 90 82 09

info@eol-reisen.de

 

Wir sind für Sie da:

Montag-Freitag 10-17 Uhr

 

Sie können uns telefonisch, per Mail oder Fax erreichen. Wir helfen Ihnen gerne weiter!